Family-Workshop: Coding mit Calliope mini
Samstag, 27. April 2019, 10:00 - 13:00 Uhr
Berlin (Linienstraße)
Für Kinder von 8-12 Jahren und ihre Eltern

Gemeinsam Hardware programmieren

Was könnte schöner sein, als am Wochenende gemeinsam mit der ganzen Familie zu basteln, zu tüfteln und digital zu gestalten? In diesem Workshop können Kinder mit ihren Eltern (oder andere Teams) auf spielerische Weise programmieren lernen und gemeinsame kreative Projekte realisieren.

Neben wichtigen Grundbegriffen und Konzepten des Programmierens lernen die Teilnehmer im Rahmen unseres Family-Workshops den Calliope mini und seine Funktionen kennen. Gemeinsam experimentieren sie mit Sensoren und Funk und erstellen erste kleine Programme. Im Zentrum des Workshops steht das gemeinschaftliche Erlebnis und selbsttätige Entdecken der kreativen Möglichkeiten neuer Technologien.

***

Calliope mini bietet viele tolle Optionen für zukünftige Coder und Tüftlerinnen: Von einfachen Experimenten mit Licht und Sound bis zur Konstruktion eines Roboters. Neben 25 roten sowie einer RGB-LED und zwei programmierbaren Buttons enthält das Board einen kombinierten Lagesensor mit Bewegungssensor und Kompass sowie ein Bluetooth-Modul, mit dem Calliope mini mit anderen Geräten kommunizieren kann.

Weitere Infos zu Calliope mini findet Ihr hier: https://calliope.cc

***

Workshop für Kinder von 8 bis 12 Jahren und ihre Eltern (oder andere Teams)

Termin: Samstag, 27. April 2019, 10:00 – 13:00 Uhr
Trainer: Sandra Ricker
Veranstaltungsort: Digitalwerkstatt in der Linienstraße
Sprache: Deutsch
Kosten: 50 Euro für ein Team (Kind und Erwachsener)

Trainer

Sandra Ricker
Sandra Ricker