Großeltern-Enkel-Workshop: Stop-Motion-Film
Mittwoch, 25. Juli 2018, 14:00 – 17:00 Uhr
Berlin (Potsdamer Platz)
Für Kinder von 8-12 und ihre Großeltern

Erzähl doch mal digital...

Was könnte spannender sein, als am Wochenende mit der Familie auf eine Entdeckungsreise zu gehen? An diesem Samstag können Großeltern und Enkel bei uns in Berlin digitale Technologien gemeinsam erkunden und lernen, Geschichten auf neue Art zu erzählen.

Im Rahmen des Workshops entwickeln Enkel und Großeltern im Team kleine Geschichten, die sie mit unterschiedlichen Materialien und Figuren in Szene setzen. Begleitet und unterstützt von einer erfahrenen Trainerin erkunden sie dann eine benutzerfreundliche App, um mit ihr spielerisch ihre eigenen Stop-Motion-Filme zu gestalten.

Im Zentrum des Workshops steht das gemeinschaftliche Erlebnis von Alt & Jung sowie das selbsttätige Entdecken der kreativen Möglichkeiten digitaler Technologie.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Alle notwendigen Materialien werden bereit gestellt.

Workshop für Kinder von 8 bis 12 Jahren und ihre Großeltern

Nächster Termin: Mittwoch, 25. Juli 2018, 14:00 – 17:00 Uhr (Sommerferien!)
Trainer: Falk Köppe
Sprache: Deutsch
Kosten: keine
Anmeldung: erforderlich
Veranstaltungsort: Digitalwerkstatt am Potsdamer Platz

Mit der Buchung erklären sich Erziehungsberechtigte und Teilnehmer damit einverstanden, dass Aufnahmen vom Event zum Zwecke der Dokumentation und Berichterstattung gemacht und verwendet werden dürfen. (Bei Interesse erhaltet Ihr diese Aufnahmen selbstverständlich auch!) Solltet Ihr damit nicht einverstanden sein, könnt Ihr vor dem Event Widerspruch einlegen. Dazu genügt eine kurze Email an: berlin@digitalwerkstatt.de.

Trainer

Falk Köppe
Falk Köppe