Girls’ Day in der Digitalwerkstatt | 28.03.19
Donnerstag, 28. März 2019, 10:00 - 13:00 Uhr
Frankfurt
Für Mädchen der 5. und 6. Klasse

Roboter bauen und programmieren

Am 28. März 2019 ist Girls’Day – ein wunderbarer Anlass, zu dem wir 12 interessierte Mädchen zu einem kostenlosen Robotik-Workshop zu uns in die Digitalwerkstatt einladen!

Dieser Workshop eröffnet ihnen einen spielerischen Zugang zu Programmierung und Robotertechnik. Die Mädchen bauen in kleinen Teams eigene Roboter – dazu nutzen sie einen modularen Roboter-Bausatz mit verschraubbaren Bausteinen und leistungsfähiger Elektronik. Nach einer Einführung in eine visuelle Programmiersprache können sie diese Roboter dann programmieren und gemeinsam aufregende Challenges meistern.

Im Zentrum des Workshops steht das gemeinschaftliche Erlebnis und selbsttätige Entdecken digitaler und elektrotechnischer Grundprinzipen.

Workshop für Schülerinnen der 5. und 6. Klasse.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Termin: Donnerstag, 28.  März 2018, 10:00 – 13:00 Uhr
Anzahl der Teilnehmerinnen: 12
Sprache: Deutsch
Kosten: keine – nur mit Anmeldung!

Hier geht’s zur verbindlichen Anmeldung.

Für weitere Infos zum Girls’Day siehe www.girls-day.de

Hierzu musst du dich online anmelden.

Mit der Buchung erklären sich Teilnehmerinnen und Erziehungsberechtigte einverstanden, dass Aufnahmen vom Event zum Zweck der Dokumentation und Berichterstattung gemacht und verwendet werden dürfen (natürlich bekommt Ihr diese Aufnahmen auch). Solltet Ihr nicht einverstanden sein, könnt Ihr vor dem Event widerrufen. Hierzu genügt eine Email an frankfurt@digitalwerkstatt.de

Trainer