Robotics für Mädchen: Den mBot bauen und programmieren!

Da es in letzter Zeit oftmals den Wunsch gab einen Robotics Workshop nur für Mädchen anzubieten und wir wissen: ALLE Kinder, unabhängig ihres Geschlechts, sind begeistert mit Robotertechnik zu experimentieren und zu programmieren, möchten wir mit diesem Workshop mehr Mädchen dazu ermutigen mitzumachen!

Die Roboter hatten eine Bruchlandung und sind in alle Einzelteile zersprungen und können sich zudem an nichts mehr erinnern. Du träumst davon, selbst einen Roboter zu bauen und zu programmieren? Du möchtest verstehen, wie ein Roboter eigentlich funktioniert? Dann bist Du genau richtig in unserem Robotik-Workshop!

Dieser Workshop eröffnet Mädchen zwischen 8 und 12 Jahren einen spielerischen Zugang zu Programmierung und Robotertechnik. Die Mädchen bauen in kleinen Teams eigene Roboter – dazu nutzen sie einen modularen Roboter-Bausatz mit verschraubbaren Bausteinen und leistungsfähiger Elektronik. Nach einer Einführung in eine visuelle Programmiersprache können sie diese Roboter dann programmieren und gemeinsam aufregende Challenges meistern.

Im Zentrum des Workshops steht das gemeinschaftliche Erlebnis und selbsttätige Entdecken digitaler und elektrotechnischer Grundprinzipen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Termin: Donnerstag, den 23. April 2020 von 15:30 – 18:30 Uhr

Dauer: 3 Stunden

Alter: 8 bis 12 Jahre

Sprache: Deutsch

Format: Einmaliger Workshop

Kosten: 34 Euro


Überblick

Donnerstag, 23.04.2020, 15:30 - 18:30 Uhr

34 Euro

Heidestraße 145
60385 Frankfurt am Main

8 - 12 Jahre

Buchen

Weitere Angebote in Frankfurt